Mama/Papa/Schwangere

BUGGYWORKS

Fit mit Baby und Buggy im Park

Nichts wirkt so ausgleichend auf Eltern und Kind, als gemeinsam im Freien zu sein. In dieser Outdoor-Trainingseinheit sind wir gemeinsam im schönen Türkenschanz Park (Wien Währing, 18. Bezirk) unterwegs.

Diese Unterrichtseinheit wird seit 2012 von Bea (Obfrau Muki Sport) selbst unterrichtet. Als Sportlerin und Mutter von 3 Kindern mit mehr als 5 Jahren Unterrichtserfahrung, wird diese Einheit mit sehr viel Versiertheit und Spitzengefühl für die persönlichen Bedürfnisse der TeilnehmerInnen nach spiraldynamischen Prinzipien unterrichtet. Ein hochqualitatives Bewegungsangebot bei dem besonderes Augenmerk auf die korrekte Ausführung der Übungen gelegt wird und eine schöne Möglichkeit, die gemeinsame Mutter-Kind oder Papa-Kind Zeit aktiv zu gestalten!

Ablauf: Wir wärmen im raschen Schritt mit Kinderwagen auf und bauen dabei verschiedene Stationen zur Kräftigung und Mobilisation ein, bei denen wir Thera Bänder, Parkbänke und Ähnliches miteinbeziehen (je nach Wetter), bevor wir die Stunde im Kreis um eine Spieldecke für die Kinder mit Dehnungs- und Aufrichtungs- Übungen und einer freien Wirbelsäule beenden.

Bei strömenden Regen weichen wir in unsere Räumlichkeiten aus!

Mittwoch 9:30 Türkenschanzpark

Mitzubringen: Sonnenschutz, Regenschutz für Kinderwagen, Regenjacke, Trinkflasche
Treffpunkt: Eingang Ecke Hasenauerstr./Gregor Mendl Str.
Anmeldung erforderlich! bitte per SMS bis 20:00 am Vortag
Dieser Kurs findet bei jedem Wetter ab 4 angemeldeten Teilnehmern statt


YOGA FÜR SCHWANGERE

Sanfte Bewegungen kräftigen und entspannen Dich und Dein Baby

Dieser Kurs ist speziell auf die Bedürfnisse schwangerer Frauen abgestimmt und bereiten Körper und Geist gezielt auf die Geburt vor. Beim Schwangerenyoga wird die Wirbelsäule gekräftigt um Rückenschmerzen entgegenzuwirken, die Flexibilität und Öffnung des Beckens wird trainiert und die Tiefen-Atmung bewirkt eine Entspannung aller Muskeln. Die Bewegungen wirken sich positiv auf Mutter und Baby aus und führen zu einem erhöhten Bewusstsein.
Aufbau der Einheit: Entspannung – Atembeobachtung – Körperwahrnehmung – Asanas – Beckenboden – Entspannung
Was erwartet Dich: Leichtigkeit und Stabilität – innere Ruhe, die Du mit Deinem Kind teilen kannst – Achtsamkeit – Wohlgefühl & Akzeptanz

auf Anfrage!